Autohaus Uitz, Herr Ing. Gerhard Winkler über BEITraining Steiermark und die Seminare LYT, BYB und QSS

Auf den Punkt gebracht!

Sehr geehrter Herr Baumgartner!

Ich besuche seit Jahrzehnten bereits Weiterbildungsmaßnahmen und verschiedenste Berieselungsaktionen diverser Anbieter.

Als Geschäftsführer eines Familienunternehmens in 3. Generation mit ca. 100 Mitarbeitern bin ich ständig auf der Suche nach neuen Möglichkeiten und Perspektiven, die das Unternehmen im Bezug auf meine Vision „Fahrzeugzentrum“ weiterbringen.

Jedoch nur bei BEI-Training-Steiermark fand ich auch das Gesuchte in entsprechender Qualität: Steigerung der Kundenzufriedenheit mit einhergehender Ertragsoptimierung sowie persönlicher Entwicklung und Zeitmanagement. Damit verbunden eine kontinuierliche Verbesserung meiner Arbeitsleistung und Steigerung der Beziehungsqualität zu meinen Mitarbeitern. Daraus resultierend ergibt sich der einzige Wettbewerbsvorteil durch die Beziehungsqualität meiner Mitarbeiter mit unseren Kunden.

Effektive Rekrutierung und Mitarbeiterbindung sind der Schlüssel zum Erfolg. Ich habe gelernt, spezielle Fähigkeiten und Techniken mir anzueignen, um besser mit Mitarbeitern und Kunden umgehen zu können. Sie werden überrascht sein, wie gut es auch umzusetzen ist und funktioniert!

Auch habe ich verstanden, funktionierende Abläufe ständig kritisch zu hinterfragen um deren Effizienz immer weiter zu verbessern. Die besten Dinge können noch effektiver werden, wenn man sie beständig weiterentwickelt.

Die bereits von mir besuchten Seminarreihen (LYT, BYB und QSS) sind voller neuer Ideen, Techniken und Umsetzungsvorschlägen. Es liegt allein an mir, diese aufzugreifen und schon lange geplante Aktionen in die Tat umzusetzen! Besonders wertvoll finde ich die Möglichkeit der kostenlosen Wiederholung bereits besuchter Module um gelerntes aufzufrischen bzw. wieder Denkanstöße zu erhalten! Diese darf ich besuchen sooft ich will und das habe ich schon mehrmals in Anspruch genommen!

Normalerweise gebe ich keine Referenzen bzw. Empfehlungen ab – aber hier mache ich gerne eine Ausnahme, da ich immer wieder überrascht bin, wie einfach mir durch Nachblättern in den erhaltenen Unterlagen die Umsetzung meiner Ideen gelingt.

 

PS: Sollten noch Zweifel an der Sinnhaftigkeit einer Teilnahme an den Trainings von BEI-Training-Steiermark bestehen, bin ich gerne persönlich bereit unter 03152/8666-44 Auskünfte zu erteilen.

Zurück