Büro+Papier Wurzer, Herr Philipp Wurzer über BYB und LYT

Empfehlungsschreiben

Sehr geehrter Herr Baumgartner,

mit diesem Schreiben möchte ich auf die von uns absolvierten Trainings bei der Firma BEITRAINING Steiermark (IFEM e. U.) Stellung nehmen.

Wir sind ein seit über 100 Jahren erfolgreiches Familienunternehmen mit Sitz in Graz. Wir beschäftigen derzeit rund 15 Mitarbeiter und möchten unseren Umsatz und auch unseren Mitarbeiterstand erfolgreich vergrößern. Aus diesem Grund habe ich gemeinsam mit meinem Vater, Herrn Geschäftsführer Harald Wurzer, an 2 Trainings teilgenommen.

Im Herbst 2011 haben wir das Training BYB (Building Your Business) absolviert. Der entscheidende Inhalt dieses Training ist die Tatsache, dass man sich zunächst über die Grundausrichtung des Unternehmens Gedanken machen muss (und zwar in schriftlicher Form), bevor man über diverse Maßnahmen (z.B. Marketingaktivitäten, neue Mitarbeiter, neue Märkte usw.) nachdenken kann.

Auch persönliche Ziele sind dabei vorher zu berücksichtigen. Wie man diese Vorgänge definiert und danach erfolgreiche Aktivitäten umsetzen kann, wird im Training BYB sehr gut vermittelt.

Im Frühling 2012 haben wir dann das Training LYT (Leading Your Team) absolviert. Hier wird auf die Wichtigkeit von erfolgreichen Mitarbeitern eingegangen. Die entscheidende Aussage dieses Trainings ist die Tatsache, dass man nur mit motivierten, selbstständigen und selbstbewussten Mitarbeitern erfolgreich sein kann und dass man sich als Unternehmer viel zu wenig mit den eigenen Mitarbeitern beschäftigt. Die Inhalte, also erfolgreiche Mitarbeiterführung, Aufbau eines Mitarbeiterteams, Coaching- und Motivationstechniken sowie Organisationstechniken (Meetingstruktur), bauen auf diesen Aussagen auf und werden im Training sehr gut vermittelt.

Zusammenfassend möchte ich sagen, auch im Namen meines Vaters, dass die bisher von uns absolvierten Trainings von BEITRAINING Steiermark unser Denken und Handeln als Unternehmer positiv beeinflusst haben und wir auch weiterhin mit Herrn Baumgartner zusammen arbeiten möchten. Auch an einem Trainingskonzept für unsere Mitarbeiter wird gerade gearbeitet.

Mit freundlichen Grüßen

Phillip Wurzer

Zurück